Brüder Grimm Festspiele starten später als geplant
Corona-Pandemie führt zu Verschiebung in den Sommer

In den Märchen der Brüder Grimm gewinnt am Ende des Gute. Darauf vertrauen wir. Deshalb verschieben wir die Festspiele auf 1. Juli bis 29. August. Wir freuen uns auf möglichst viele Zuschauer im Amphitheater. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit und werden einem neuen Termin zugeordnet, unser Ticketpartner Frankfurt Ticket RheinMain informiert Sie hierüber per Mail und telefonisch entsprechend. Sollte dieser Termin nicht passen, können die Karten selbstverständlich zugunsten eines anderen Termins umgetauscht oder zurückgegeben werden. Fragen zur Terminverlegung, Umtausch und Rückgabe bereits erworbener Tickets beantwortet Ihnen das Team von Frankfurt Ticket gerne unter 069 13 40 400 oder info@frankfurt-ticket.de.