100x10 Platzhalter

BEETHOVEN, KÄMPFER DER FREIHEIT - EINE MUSIKALISCHE LESUNG MIT EVA MANHARDT 2017

Manhardtweit17
Beethoven gehört wohl zu den meist gespielten Komponisten dieser Welt. Er gilt als der Komponist der die Wiener Klassik
zu ihrer höchsten Entwicklung geführt hat. Dieser Abend soll
den vielseitigen Menschen zeigen. Er war Revolutionär und
Kosmopolit, zartfühlend, schwerhörig mutig und leidenschaftlich.

Die französische Revolution musste kommen und viele Hindernisse
niederreißen um Beethovens Verbrüderungswerk, die 9. Symphonie
möglich zu machen. Hier spricht ein Komponist seine Mitmenschen
als Brüder an. Seid umschlungen Millionen ist Schillers Traum und
Beethovens Glaubensbekenntnis

Die bekannte Berliner Schauspielerin, Eva Manhardt liest Beethoven Briefe und Biografisches, Begleitet wird sie von dem Pianisten Henry Weit der wichtige Musikstücke aus Beethovens verschiedenen Schaffensperioden spielen wird.

TERMIN: 16. Juli 2017
UHRZEIT: 11.00 Uhr
ORT: Blauer Saal, Schloss Philippsruhe

PREISE: Regulär 18,00 € ; ermäßigt 15,00 €
Alle Preise verstehen sich zzgl. Gebühr.

Tickets sind erhältlich über www.frankfurtticket.de

ZUR TICKETBUCHUNG